>

JOCHEN A. WIGAND

SCHAUSPIELER.

DIE DREHARBEITEN...

...für „DER STAATSANWALT“ im ZDF beginnen im September 2014. Regie führt Martin Kinkel.


.....................................................................................


DIE SÜSSESTEN FRÜCHTE...

...heißt das Stück, dass ich ab dem 05.04.2014 am Kammertheater Karlsruhe spiele. Die turbulente Beziehungskomödie von Stefan Vögel wurde von Ingmar Otto inszeniert. Die Bühne darf ich mit Shirin Soraya (Sechserpack, Sat.1), Mackie Heilmann (Weibsbilder,Sat.1) und Mathias Schlung (Die dreisten Drei, Sat.1) teilen. Weitere Infos und Kartenvorverkauf unter:
kammertheater-karlsruhe.de













.....................................................................................


ZUM JAHRESENDE WIRD ES NOCHMAL SPANNEND...

Im November 2013 zieht es mich noch zweimal vor die Kamera. Zum einen drehe ich für die Sat1-Serie „DANNI LOWINSKI“ unter der Regie von Richard Huber.


Außerdem habe ich das Glück für den „TATORT MÜNSTER“ als Herr Peerson besetzt worden zu sein. Regie führt Lars Kraume.


.....................................................................................


HELDT...

heißt die ZDF-Serie, für die ich im September 2013 drehe. Unter der Regie von Andreas Morell spiele ich einen Reporter. Die neue Staffel wird ab dem 02.01.2014 ausgestrahlt


.....................................................................................


DIE AUTOBAHNPOLIZEI...

hat im August 2013 mit mir und meiner zwielichtigen Familie zu kämpfen. In „ALARM FÜR COBRA 11 - WILDE TIERE“ spiele ich die Rolle des Frank Rostow. Für die Regie ist Nico Zavelberg verantwortlich.


.....................................................................................